Tiefgurke

Hier noch ein Foto unseres low-quality-riders*, äh, low-riders.

* bitte verzichten Sie auf Unterstellungen. Die Redaktion (sg)

image

Advertisements

2 Gedanken zu „Tiefgurke

  1. Sebastian sagt:

    Hey Jungs,
    ich kann ja euren Ärger verstehen, aber ganz so despektierlich braucht ihr euch nicht über euer Hasilein zu äussern. Klar ist, dass ein solches Gefährt nicht für solche Gewaltstouren gebaut ist. Das seht ihr an den verwendeten Komponenten, der Schaltung, der Kette, an den Reifen, am Verschleiss allgemein. Wie Alex schon richtig geschrieben hat, solltet ihr euer Teil lieber ein bisschen streicheln und vermehrt darauf acht geben und pflegen. Und wie Beat auch schon richtig gefragt hat: was wäre die Alternative, Laufen? Ausserdem seid ihr jetzt die Fachleute. Eure Erfahrung könnt ihr den Hase-Jungs von der Entwicklungsabteilung erzählen, die davon am meisten profitieren dürften, wenn sie euch denn zuhören…
    lg Sebastian

    • simongredig sagt:

      Wir regen uns überhaupt nicht auf. Insofern muss man sich was unser Gemüt angeht keine Sorgen machen :)
      Die allenfalls Hase-kritischen Beiträge (die sich jedoch zumeist eher auf die Hersteller der Komponenten beziehen würden) sollten eher dazu dienen, unseren Blog in ähnlich lebhafter Weise zu gestalten, in der wir die Tour selbst erleben und geniessen. Danke jedoch für den Hinweis, dass eben diese despektierlich wirken können. Wir haben die entsprechenden Passagen geändert ;) Und sicher, wir werden unser fundiertes Feedback an die Hasen schicken.
      Bezüglich des inzwischen vielzitierten Zu-Fuss-Gehens: Wäre eine Alternative. Immerhin trafen wir bereits zwei entsprechende Exemplare …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Advertisements