Archiv der Kategorie: Allgemeines

Wien zum zweiten

Mit unserem zweiten Vortrag in Wien innerhalb von 24 Stunden ist unser Vortragsprogramm fürs Erste abgeschlossen. In den noblen Räumlichkeiten der Schweizer Gesellschaft liessen wir unsere Erlebnisse noch einmal Revue passieren. Herzlichen Dank der Schweizer Gesellschaft. Wir haben unseren Wochenendaufenthalt in Wien sehr genossen und sind wieder mit dem Nachtzug heimgekehrt.

Advertisements

Erfolgreicher Vortrag in Mödling

Unser Vortrag im offenen Kulturhaus Mölkerei in Mödling stiess erfreulicherweise auf grosses Interesse. Das interessierte Publikum, darunter viele Velofahrer, stellte nach unserer Präsentation viele Fragen. Beim anschliessenden Apéro und lockeren Gesprächen liessen wir den Abend ausklingen. Herzlichen Dank an die Mölkerei, die Grünen Mödling und die Familie Brunner.

Herzlichen Dank!

Wir danken ganz herzlichen allen, die uns unterstützt haben. Ohne ihre Hilfe wäre unsere Tour nicht so reibungslos verlaufen.
Dies sind:
– Die Sponsoren, die uns professionelle Ausrüstung für wenig Geld zur Verfügung stellten
– Freunde und Familie, die uns von zu Hause aus unterstützt haben
– Kulturbar Werkstatt, die uns Bühne für einen Vortrag bot
– Christian Brunner, unser Grafiker und Organisationstalent

Wir haben zudem die Website nochmals kurz überarbeitet. Sie bleibt nun bestehen.

Wir helfen gerne bei Fragen rund um lange Velotouren, Skandinavien und unser Tandem. Wer es testfahren oder ausleihen möchte, meldet sich bitte bei info@nordkapretour.ch.

Wir freuen uns aufs nächste Projekt!

Ankunft in Chur und Diavortrag in der Werkstatt

Wir haben Datum und Zeitpunkt unserer Ankunft und unseres Vortrages in der Kulturbar Werkstatt festgelegt. Die beiden Daten finden sich auch unter Events.

Ankunft Chur

5. September 2012, 18 Uhr, Arcasplatz

Diavortrag Kulturbar Werkstatt

9. September 2012, 19 Uhr, Kulturbar Werkstatt, Untere Gasse 9

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen am Vortrag in der Werkstatt. Wir zeigen Fotos, erzählen von unseren Erlebnissen auf der Reise und mit unserer Ausrüstung.

Facebook-Seite aufgeschaltet

Ab sofort sind wir auch auf Facebook vertreten: Hier kann unsere Facebook-Seite aufgerufen werden. Ein Eindruck:

Infobroschüre über Nordkap retour

Wir haben eine Infobroschüre über unser Projekt Nordkap retour erstellt. Diese kann ab sofort heruntergeladen werden:
Broschüre mit guter Bildqualität
Broschüre mit kleiner Dateigrösse

Jetzt können wir also endlich mit der Sponsorensuche beginnen ;)

Veröffentlichung nordkapretour.ch

Nach den provisorischen Umleitungen über simongredig.ch und oliverkirsch.ch ist unser blog jetzt definitiv über die richtige Adresse erreichbar: nordkapretour.ch

Mit jedem Post auf dieser Seite steigt bei uns natürlich die Vorfreude. In genau 52 Tagen fahren wir los. Bis dahin gilt es vor allem noch Sponsoren für unser Projekt zu finden und die nötige Ausrüstung zu beschaffen.

Bevor wir loslegen können, steht jedoch noch ein weiteres Projekt an: Wir vertreten die Schweiz an der Robotik-Weltmeisterschaft in Mexiko-Stadt. Mit dem Team Helveticrobot hoffen wir auf einen Spitzenplatz. Aktueller Stand: helveticrobot.ch/news/

Zurück zum Thema: ab heute ist unser blog also „offiziell“ online. Wir freuen uns natürlich über Leser und Anregungen aller Art.

Twitter-Feed

Ab sofort werden alle Posts auf diesem Blog auf unseren Twitter-Account gefeeded: https://twitter.com/#!/nordkapretour

Wer keine Updates verpassen möchte, kann uns also einfach auf Twitter folgen.

Neue Webadresse

Unser Reiseblog ist ab sofort auch unter www.simongredig.ch und www.oliverkirsch.ch erreichbar.

Nordkap retour

„Nordkap retour – mit Zuversicht vom Rollstuhl ans Nordkap“ ist ein Projekt von Oliver Kirsch und Simon Gredig. Wir fahren nach Abschluss der Matura im Sommer 2012 mit dem Velo ans Nordkap und zurück. Auf unserer Tour möchten wir als Botschafter für Zuversicht und Lebensfreude auftreten. Dabei machen wir mit verschiedensten Menschen aus 14 Ländern lebensfrohe Fotos, auf denen lachende Gesichter zu sehen sind. Die Bilder werden regelmässig auf diesem Blog veröffentlicht und am Schluss zu einer Foto-Dokumentation zusammengefasst. Zusätzlich werden wir unsere Reise mit ausgwählten Fotos Anfang September 2012 an einem Diavortrag in der Kulturbar Werkstatt in Chur präsentieren.

Bis zum Start unserer Reise am 1. Juli 2012 werden wir auf diesem Blog unsere Vorbereitung dokumentieren. Wir planen dafür eine Vorbereitungstour durch die Schweiz Mitte April und in der Folge weitere kleine Testfahren.

Wir sind für unsere Ausrüstung auf Gönner und Sponsoren angewiesen. Mehr Infos für Interessierte gibt es in der Rubrik Sponsoren.

Wir freuen uns über Rückmeldungen und Kommentare aller Art!